Herzlich Willkommen bei pebra  (Peter Brandl)

 

Immer, wenn wir etwas Neues anfangen, wollen wir es besser machen, als das Vergangene.

Nur, um dann festzustellen, es das nächste Mal wieder besser zu machen.

Unübersehbare Spuren hinterlassen wir dann, wenn wir den Mut haben,Wege zu gehen, die vor uns noch niemand gegangen ist.

Peter brandl

 

Für Fragen stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.  KONTAKT

 

 


Keine Fließbandarbeit, sondern echte Handarbeit ist das Qualitätsmerkmal von pebra.

Für mein Label pebra-Beton arbeite Ich fast ausschließlich mit Beton.

Warum Beton?

Es ist nicht nur die Materialität, die mich fasziniert, sondern auch die Verarbeitungsmethode des Gießens, die mir auf dem ersten Blick einfach erschien. Ich sah darin die Möglichkeit, endlich meiner Leidenschaft für Objekte nachzugehen. Ich habe dann schnell gemerkt, dass Betongießen eine Wissenschaft für sich ist, die mich vor viele Herausforderungen gestellt hat. Aber die Neugier war größer!

Optisch erinnern die Schalen an die Oberfläche des Mondes. Von Lufteinschlüssen über verschiedenste Farbschattierungen bis hin zu unterschiedlichen haptischen Eindrücken ist alles möglich.  Unregelmäßigkeiten (sowohl in der Oberflächenstruktur als auch in der Farbgebung) und Lufteinschlüsse sind zum einen gewollt und zum anderen charakteristisch für Beton und machen jede Schale zu einem Unikat.

Jedes meiner Produkte wird in vielen Arbeitsschritten von Hand für Sie gefertigt und begeistert durch sein ganz individuelles, lebendiges Oberflächenbild. Kein Objekt gleicht dem anderen – genau das macht den Werkstoff BETON so interessant.

Beton Durchgefärbt


Beton ist ein Naturprodukt - leichte Form und Farbabweichung möglich. 


Wasserundurchlässiger Beton (Nanoversiegelung)

   Jedes Stück ist handgefertigt und ein Unikat.




Jeder Guss ist unterschiedlich und macht damit auch einfarbige Schalen zum Unikat.


Holzbeton